Anmeldeformulare 2020

MTV Dießen am Ammersee

zu unserer Facebook-Site
  • team_2.jpg
  • IMG_0083.JPG
  • team_1.jpg
  • herren_1.jpg
  • herren_2.jpg
  • IMG_0086.JPG

MTV-Reserve gewinnt Elfmeterturnier

79C89173 DE7B 4FD5 82F8 8E97B3443CF3
Zum mittlerweile fünften Mal hat die Männermannschaft des MTV Dießen die Marktmeisterschaft im Elfmeterschießen ausgetragen. Trotz der aktuellen Lage aufgrund der Corona-Pandemie kamen am vergangenen Samstag 14 Teams unter Einhaltung des Hygienekonzepts am Dießener Sportplatz zusammen. Den Sieg sicherte sich letztendlich eine Überraschungsmannschaft.

Bei herrlichem Wetter starteten die Mannschaften zunächst in die Gruppenphase. In zwei Siebenergruppen wurden die vier Halbfinalisten ermittelt. „In jedem Duell treten fünf Schützen jedes Teams an. Unentschieden werden als solche gewertet, bei Punktgleichheit am Ende der Gruppenphase entscheidet das Torverhältnis“, erklärte Turnierleiter Phillip Plesch zu Beginn. Denn auch alle weiteren Platzierungen wurden ausgeschossen, sodass jedem Team sieben Schießen garantiert waren.

Für besonders gute Stimmung sorgten die beiden Frauenteams, die sich der Herausforderung stellten. Sowohl der 1. FC nice try, der aus treuen Anhängerinnen der MTV-Männer bestand, und die Ammercrabs - die Handball-Damen des TSV Herrsching, die extra mit dem Dampfer angereist waren, - belegten dabei nicht den letzten Platz.

Im Halbfinale standen aber andere. Der Titelverteidiger, „Die Macht vom Ammersee“, setzte sich gegen „Die Seitenstecher“, das jüngste Team des Turniers durch. Im zweiten Halbfinale sorgte die „MTV Reserve“ für eine Überraschung. Knapp gewann sie gegen die „AS Tralkörper“, selbsternannter Turnierfavorit. Das Finale war zwar spannend, aber nicht hochklassig. Die Reserve siegte mit 3:2 und verewigte sich erstmals auf dem Wanderpokal. „Nächstes Jahr kommen wir wieder und verteidigen den Titel“, kündigte Matteo Bonomo, Teamkapitän der Reserve, unmittelbar nach dem Sieg an. Auch mehrere andere Teams haben für die sechste Auflage im kommenden Jahr bereits zugesagt, die dann hoffentlich unter anderen Voraussetzungen stattfinden kann.