Anmeldeformulare 2019

MTV Dießen am Ammersee

zu unserer Facebook-Site
  • team_2.jpg
  • team_1.jpg
  • herren_1.jpg
  • herren_2.jpg
  • IMG_0086.JPG
  • IMG_0083.JPG

Punkteteilung in Wielenbach

Zu einer gerechten Punkteteilung kam es am Sonntag zwischen dem Gastgeber SV Wielenbach und dem MTV Dießen. 

Durch einen individuellen Fehler der Dießener gingen die Wielenbacher früh in Führung. 
Der MTV fand nur schwer ins Spiel, das nutzten die Gastgeber Promt aus und erhöhten Mitte der ersten Halbzeit auf 2:0. 
Nach einer knappen halben Stunde wachten die Jungs vom Ammersee aber immer mehr auf, sodass Vetter nach starker Vorarbeit von Seidel auf 2:1 verkürzen konnte. Mit diesem knappen Rückstand ging es auch zum Pausentee. In der Halbzeitansprache schien Peter Zirbes die richtigen Worte gefunden zu haben. Die Dießener argierten von nun an deutlich aggressiver und erspielten sich gute Möglichkeiten. Schranner verpasste nach einer Ecke nur knapp das 2:2. 
Hummer machte es nur einige Minuten später deutlich besser. Nach der Ecke landete der Ball bei ihm auf 16er Höhe, sehenswert hämmerte er das Ding in den Winkel. 
Doch nur 10 Minuten vor Schluss schien es so als würden sich die Dießener zum wiederholten Male die Wurst spät vom Brot nehmen zu lassen. Der SV Wielenbach stellte auf 3:2. Doch diese Rechnungen hatten sie scheinbar nicht mit Alex Hummer gemacht, dieser schnürte erneut einen Doppelback und legte die Wurst wieder aufs Brot! In der 90. Minute netzte er zum 3:3 Endstand und teilte so die Punkte in Wielenbach. 

Die Dießener belohnten sich spät für eine deutlich bessere 2. Halbzeit. So überwintert der MTV Dießen im oberen Tabellendrittel.

Für den MTV spielten: Heinrich M./ Ahmad A./ Sepperl F./ Verhülsdonk J./ Schranner L./ Weber B./ Hummer A./ Schranner A./ Vetter V./ Seidel D./ Carvalho L./ Weis N./ Bonomo Mi.