Anmeldeformulare 2019

MTV Dießen am Ammersee

zu unserer Facebook-Site
  • IMG_0086.JPG
  • team_2.jpg
  • herren_2.jpg
  • herren_1.jpg
  • IMG_0083.JPG
  • team_1.jpg

MTV auch zuhause erfolgreich

MTV Diessen - TSV Pähl 4:3 (3:1)

Am vergangenen Sonntag Nachmittag empfing die erste Mannschaft des MTV die Gäste aus Pähl. Bei sommerlichen Temperaturen und mit drei Punkten aus dem letzten Spieltag startete die Mannschaft des MTV euphorisch und willensstark in die Anfangsphase und belohnte sich in der 26. Minute mit dem Führungstreffer durch Lucas Silveira Kruel (15). In der 30.Minute erhöhte Vincent Vetter (7) nach einem gut rausgespieltem Konter auf 2:0 für die Gastgeber. Nachdem der MTV sich nach der Führung in Sicherheit wiegte, überraschten die Gäste in der 42. Minute mit einem Sonntagsschuss von Abdu Muhumuza (10) mit dem Anschlusstreffer. Kurz vor der Halbzeit spielte der MTV einen Konter überragend nach vorne, dieser konnte jedoch durch ein Foul am Kapitän des MTV nicht zu Ende gespielt werden. Den darauffolgenden Elfmeter verwandelte Vincent Vetter (7) ganz souverän und erhöhte auf den Halbzeitstand von 3:1.

Beide Mannschaften kamen motiviert aus der Kabine, allerdings konnten die Gäste aus Pähl die Pause besser nutzen und konnten in der 54. und 56. Minute zum Ausgleich treffen. Nach einer hitzigen 2. Hälfte und zwei gelben Karten für die Gastgeber konnten sie sich doch am Ende belohnen, dank Philipp Ropers (10) der nach einem klasse Solo in der 84. Minute zum erneuten Führungstreffer und zum Endstand von 4:3 einnetzen konnte.

Nach einer sehr starken kämpferischen Leistung beiderseits konnte der MTV an diesem Wochenende erneut die 3 Punkte mitnehmen und so auf 8 Punkte in der Tabelle erhöhen.

Für den MTV spielten: Mantelli Guimaraes - König, Weis, Verhülsdonk, Seidel (ab 73. Sepperl) - Weber, Silveira Kruel, Ropers - Hummer (ab 66. M. Bonomo), Carvalho Salgueiro (ab 87. Kiechle), Vetter