Anmeldeformular 2024

MTV Dießen am Ammersee

zu unserer Facebook-Site
  • damen_2.jpg
  • Team_2023-2024.jpg
  • image1.jpg
  • 2017-Aufstieg-Bayernliga.jpg

Starke Mannschaftsleistung in Saaldorf

In einer engen Partie auf Augenhöhe gelang es dem MTV Diessen am vergangenen Samstag 3 Punkte vom starken SV Saaldorf zu entführen.

Zwar nur mit 12 Spielerinnen im Kader, aber zumindest mit einigen Rückkehrern in der Startelf trat der MTV Diessen die 176 km lange Reise zum Auswärtsspiel in Saaldorf an. Von Beginn an entwickelte sich ein enges und intensives Spiel. Beide Teams standen defensiv stabil und sorgten in der Offensive für den ein oder anderen Schreckmoment beim Gegner. Die Diessnerinnen mit 2 Großchancen im Anschluss an gefährliche Eckbälle. Zunächst köpfte Raffi Stemmer eine Ecke von Zoe Klein knapp am Tor vorbei, dann schien nach einem Eckball von Julia Stapff der Ball schon im Tor, doch irgendwie kratzte die SV Defensive den Ball noch von der Linie. Auf der anderen Seite spielte der SV Saaldorf 2 Kontergelegenheiten sensationell gut aus, am Ende setzte Marina Aglassinger den Ball an den Pfosten.

Im zweiten Abschnitt erwischte Saaldorf den besseren Start, Diessen konnte sich nur noch selten befreien. Nach 57 Minuten staubte Marina Aglassinger einen Ball zur 1-0 Führung ab. Doch nur 2 Minuten später bediente Diessens Julia Stapff mit einem herrlichen Pass durch die Schnittstelle die mitgelaufene Kathi Hack, die alleine auf Saaldorfs Torfrau lief und zum schnellen 1-1 Ausgleich traf. Das Spiel war nun wieder völlig offen mit dem glücklicheren Ende für das Weis-Team. Knapp 20 Minuten vor dem Ende zirkelte Zoe Klein einen Eckball direkt ins Tor. Saaldorf warf in den Schlussminuten alles nach vorne, der starke MTV Defensivverbund hielt dem Druck aber stand. So blieb es beim 2-1 Auswärtserfolg für die Diessnerinnen.

Am kommenden Wochenende gastiert der TSV Gilching im Ammerseestadion. Anstoß ist am Samstag um 14:30 Uhr.

Der MTV spielte mit: Müske, Haydn, Stemmer, Bauer, Baur, Liebl, Stapff, Hack, Klein, Bichler, Zenker (33. Modl)